Menü-Optionen Zweck
Als KHS_Data_Exchange.zip exportieren Wähle diese Option aus, um deine Pläne in eine Datei zu exportieren, die von anderen Benutzern von KHS in deine Verammlung importiert werden können. Du  kannst auswählen, welche Zeitpläne exportiert werden sollen. Diese Datei sollte nicht Benutzern in anderen Versammlungen zur Verfügung gestellt werden. Die Exportdatei heißt KHS_Data_Exchange.zip und kann per E-Mail gesendet oder auf der Festplatte gespeichert werden. Für zusätzliche Sicherheit ist die Exportdatei kennwortgeschützt und kann nur vom Programm geöffnet werden.
KHS_Data_Exchange.zip importieren Wähle diese Option aus, wenn du eine KHS_Data_Exchange.zip-Datei von einem anderen KHS-Benutzer in deiner Versammlung erhalten hast. Speichere die Datei zuerst (oder lade sie) in den Ordner "Downloads" oder auf den Desktop und wähle diese Option aus. Du  kannst auswählen, welche Zeitpläne importiert werden. Während des Imports kannst du einzelne Elemente auswählen oder abwählen, die du importieren oder überspringen möchtest. Für zusätzliche Sicherheit ist die Exportdatei kennwortgeschützt und kann nur vom Programm geöffnet werden.
'KHS_Talk_Coordinator_Exchange' importieren Nur für Vortragskoordinatoren: Wähle diese Option aus, wenn eine KHS_Talk_Coordinator_Exchange.zip-Datei von einem Vortragskoordinator einer anderen Versamlung erhalten hast. Kopiere die Datei zuerst auf den Desktop und wähle diese Option aus. Für zusätzliche Sicherheit ist die Exportdatei kennwortgeschützt und kann nur vom Programm geöffnet werden.
Als 'KHS_Talk_Coordinator_Exchange.zip' exportieren Nur für Vortragskoordinatoren: Wähle diese Option aus, um deine Versammlungs- und Rednerinformationen in eine Datei zu exportieren, die von Vortragskoordinatoren einer anderen Versammlung importiert werden können. Diese Datei sollte nicht an Benutzer in deiner Versammlung weitergegeben werden. Die Exportdatei heißt KHS_Talk_Coordinator_Exchange.zip und kann per E-Mail gesendet oder auf der Festplatte gespeichert werden. Für zusätzliche Sicherheit ist die Exportdatei kennwortgeschützt und kann nur vom Programm geöffnet werden.
Importiere eine Publisher_Exchange.zip-Datei Nur Sekretäre: Wähle diese Option aus, um eine Publisher_Exchange.zip-Datei zu importieren, die von einem anderen Sekretärn mit KHS empfangen wurde.
Exportiere eine Publisher_Exchange.zip-Datei Nur Sekretäre: Wähle diese Option aus, um eine Publisher_Exchange.zip-Datei zu exportieren und sie mithilfe von KHS an einen anderen Sekretär zu senden.
Importiere  eine FSG_Monthly_Report.zip Datei Nur Sekretäre: Importiere einen monatlichen Bericht von einem Gruppenaufseher mithilfe des Begleitprogramms "Field Service Group Activity" (FSG)
Exportiere eine FSG_publisher.zip-Datei Nur Sekretäre: Exportiere und sende einem Gruppenaufseher eine FSG_Publishers.zip-Datei, die er dann in seine Kopie des Begleitprogramms "Field Service Group Activity"(FSG) importieren kann.
Versammlungsglieder direkt nach Microsoft Outlook exportieren Wähle diese Option aus, um alle Verkündiger oder Familienhäupter direkt in deinen Outlook-Kontaktordner zu exportieren.
Vortragskoordinatoren direkt nach Microsoft Outlook exportieren Wähle diese Option aus, um alle Vortrags-Koordinatoren direkt in deinen Outlook-Kontaktordner zu exportieren.
Importieren einer monatlichen TSWIN-CSV-Datei (Oktober.csv) Nur Sekretäre: Wähle diese Option aus, um einen Monat der aus TSWIN exportierten Predigtdienstaktivitäten zu importieren.

Hier sind die Schritte zum Exportieren der monatlichen Berichte von TSWIN:

Öffne TSWIN
Klicken Sie auf Datei> Exportieren oder Importieren> Monatsbericht exportieren
Wähle einen Monat aus der Dropdown-Liste aus
Wähle kommagetrennt aus
Include Header sollte NICHT ausgewähltt werden
OK klicken
Eine Datei mit dem Namen (Monat) .csv wird im Ordner TSWIN gespeichert
Öffne KHS
Datenaustausch
Importiere eine monatliche TSWIN-CSV-Datei
Wiederholen Sie diese Schritte für jeden Monat, den du importieren möchtest
TSWin contact.tsv Datei importieren Nur Sekretäre: Alle Kontaktinformationen exportieren:

Öffnen Sie TSWIN
Klicke auf xportiereDatei> Exportieren oder Importieren> Kontaktinformationen exportieren
Eine Datei mit dem Namen contact.tsv wird im Ordner TSWIN gespeichert
Öffne KHS
Datenaustausch
Importieren Sie eine TSWIN-Datei contact.tsv
Importiere eine TSWin cardhdr.tsv-Datei Nur Sekretäre: Exportieren von Kopfzeilen:

Öffne TSWIN
Klicke auf Datei> Exportieren oder Importieren> Monatsbericht exportieren
Eine Datei mit dem Namen cardhdr.sv wird im Ordner TSWIN gespeichert
Öffne KHS
Datenaustausch
Importiere eine TSWIN-Cardhdr.tsv-Datei
Importiere CLM Explorer-Daten Schritt-für-Schritt-Anweisungen werden angezeigt, wenn du diese Exportoption auswählst.
Zurück zum Seitenanfang