Der Sekretär (oder sein Assistent) hat vollen Zugriff auf Berichte. Bestimmte Benutzer haben nur Ansehen-Zugriff und nicht berechtigte haben keinen Zugriff. Wenn der Sekretär einen Assistenten hat, wechselt der Assistent zu Einstellungen> Planung und aktiviert das Kontrollkästchen Predigtdienstberichte auf seiner KHS-Kopie. Es kann jedoch nur ein Benutzer Berichte für die Versammlung eingeben, wenn du als Sekretär tätig bist und einen Assistenten habst, der Berichte eingibt. Er muss alle monatlichen Berichte eingeben und seine Daten über einen Datenaustausch mit dem Sekretar teilen.

Gruppenaufseher sollten diesen Bildschirm niemals verwenden, um Berichte für ihre Gruppe einzugeben. Bitte stattdessen den Sekretär, Ihnen eine Einladung zur Installation des FSG-Begleitprogramms zu senden (siehe unten). Der FSG-Eingabebildschirm ähnelt KHS und ermöglicht Gruppenaufsehern, ihre Berichte direkt per E-Mail an den Sekretär zu senden, um sie einfach in KHS importieren zu können. Dieser Bildschirm wird von dem Sekretär oder seinem Assistenten zur Aufzeichnung der Berichte der Versammlung verwendet.
Werkzeugleiste Zweck
An Zweig berichten Zeigt die Versammlungstätigkeit an, die bis zum 20. jeden Monats an das Zweigbüro übermittelt werden soll.

Beim Schließen dieses Bildschirms wirst du aufgefordert, den aktuellen Berichtsmonat zu schließen. Tu dies jedoch nur, nachdem du den Bericht an das Zweigbüro übermittelt hast. Es ist wichtig, dass du einen Monat abschließst, da dies gewährleistet, dass verspätete Berichte ordnungsgemäß aufgezeichnet werden und die aktuellen Monatsergebnisse in mehreren Berichten verwendet werden können.

Die Anzahl der Berichte ist die Anzahl der Berichte, die in diesem Monat eingereicht wurden. Spätere Berichte werden der Gesamtzahl der Berichte hinzugefügt. Dies ist keine Zählung der tatsächlichen Anzahl von Verkündigern, Hilfs- und allgemeinen Pionieren in der Versammlung
Anwesenheit Protokolliere die Anwesenheit von Zusammenkünften für die Wochenmitte und am Wochenende. Du kannst auch einen Bericht drucken, der dem S-88 ähnelt.
Verkndigerbericht Zeige eine elektronische Version des Verkkündigerdatensatzes der Versammlungan. Wählen ein Dienstjahr aus der Dropdown-Liste aus, um frühere Berichte direkt in das Raster einzugeben. Vergangene Berichte werden nicht als verspätet markiert. Du kannst bis zu 36 Monate vergangene Berichte eingeben. Berichte, die älter als 36 Monate sind, werden automatisch gelöscht.

Das Programm unterstützt das neueste S-21 (12/18) und kann auf Normalpapier gedruckt werden. Wenn dein Zweigbüro das neue S-21-Format noch nicht verwendet, kannst du von diesem Bildschirm aus direkt auf ältere S-21-Verkündiger-Karten drucken. Das Programm unterstützt sowohl die Ausrichtung von Hoch- als auch Querformat. Versuche vor dem Drucken auf einer S-21-Verkündigerkarte, einige wenige Beispielkarten auf leeres Papier im Briefpapierformat zu drucken, um genau zu bestimmen, wo der Text gedruckt wird.

Klicke auf die Schaltfläche Layout, um die Position des Textes anzupassen.
Berichte/Listen Zeigt eine Liste der verfügbaren Berichte an, die angezeigt, per E-Mail an einen anderen Ältesten gesendet oder exportiert werden können.
Dienstgruppen E-Mail-Einladungen an Gruppenaufseher zum Herunterladen eines Begleitprogramms namens FSG.  Das Programm erfordert keine Registrierung (siehe Hinweis unten). Einmal installierte Gruppenübersichten können Berichte für Verkündiger deiner Gruppe aufzeichnen. Du kannst keine Verkündiger hinzufügen, bearbeiten oder löschen. Daher enthält die Einladungs-E-Mail einen Anhang, den du auf deinem Desktop speichern und importieren musst, indem du auf Verkündiger importieren klickst. Wenn das Dienstkomitee Änderungen an einer Gruppe vornimmt, muss der Sekretär dem Gruppenaufseher eine neue Verkündigerdatei senden. Der Gruppenaufseher sendet einen Bericht über eine Austauschdatei an den Sekretär, indem er auf Bericht senden klickt. Der Sekretär speichert die Datei auf seinem Desktop und startet den Import in KHS.

Hinweis: Technischer Support ist nicht für Gruppenaufseher verfügbar, die das FSG installieren. Bei Bedarf bietet der Sekretär Unterstützung an.
Zurück zum Seitenanfang
Felder Zweck
Filter Du kannst die Liste der Verkündiger filtern, indem du eine der Optionen in dieser Dropdown-Liste auswählst
Verkündiger Wähle einen Verkündiger aus dieser Liste aus, um den Bericht für den aktuellen Monat einzugeben.

Hinweis: Um einen Verkündiger schnell zu finden, klicke auf einen Namen in der Liste und gib die ersten Buchstaben des Nachnamens ein.
Name auf der Verkündiger-Berichtskarte Gb den vollständigen rechtlichen Namen der Verkündiger ein. Dieser Name wird auf der Berichtskarte der Versammlung angezeigt (wird vom Sekretär verwendet).
Abgaben Abgabe (gedruckt und elektronisch)
Video- vorfhrungen Videovorführungen
Stunden Gib die Anzahl der Stunden ein. Wenn ein Verkündiger keine Stunden zu berichten hat, gib im Feld Bemerkungen die Bemerkung Kein Bericht ein. Aktiviere das Kontrollkästchen "Hilfspionier", falls zutreffend. Dieses Feld ist nur für getaufte Publisher sichtbar.

Hinweis: Um die Zeit in Schritten von 15 Minuten zu berichten, gib für 15 Minuten 0,25, für 30 Minuten 0,50 oder für 45 Minuten 0,75 ein Wähle einenVerkündiger aus dieser Liste aus, um den Berichtfür den aktuellen Monat einzugeben.

Hinweis: Um einen Verkündiger schnell zu finden, klicke auf einen Namen in der Liste und gib die ersten Buchstaben des Nachnamens ein.
Rückbesuche Alle Rückbesuche
Bibel- studien Anzahl der verschiedenen Bibelstudien
Bemerkungen Du kannst in dieses Feld bis zu 35 Zeichen eingeben.

Gib für Verkündiger, die keine Stunden zu berichten haben, eine Bemerkung ein, wie zum Beispiel: Kein Bericht.

Berichte werden als fehlend betrachtet, wenn sie keine Stunden und keine Anmerkungen haben.

Gib  zur Eingabe der Stundenguthaben zuerst die Anzahl der Stundenguthaben ein, gefolgt von der Beschreibung: 12 LDC-Projekt.
Hilfspionier Prüfe, ob ein VerkündigerHilfapionier war.

Hinweis: Diese Schaltfläche ist nur für getaufte Verkündiger sichtbar.
Versptete Berichte Prüfe, ob ein Verkündigernach diesem Monat Berichte an das Zweigbüro übermittelt hat.

Hinweis: Diese Schaltfläche ist für Sonderpioniere und Missionare nicht sichtbar, da sie direkt an die Dienstabteilung berichten.
Verkündigerstatus

Neu: Beginn als Verkündiger in den letzten 12 Monaten. Gib das Datum ein, an dem der Doenst aufgenommen wurde
Regelmäßig: Verkündigt mehr als 12 Monate
Unregelmäßig: Hat in den letzten 6 Monaten für einen oder mehrere Monate keinen Bericht abgegeben
Untätig: Hat in den letzten 6 Monaten keinen Bericht abgegeben, Trage hier das Datum ein, wann der Verkündiger untätig wurde
Wiederbelebt: War untätig und begann wieder zu verkündigen. Trage hier das Datum ein, wann der Dienst wieder aufgenommen wurde.
Datum des Zuzugs: Dies ist der Tag, an dem der Verkündiger in die Versamlung zuzog.
Beginn als Verknfiger: Datum, an dem der Verkündiger seinen ersten Bericht abgegeben hat
Zuletzt unttig seit: Datum, an den der Verkündiger zuletzt untätig wurde
Wiederbelebt seit: Datum, an dem der Verkündiger nach der letzten Untätigkeit wiederbelebt wurde
Zurück zum Seitenanfang